Mango-Cocos puree with fried tofu,
salad and almond slices:

Ingredients:
1 bun/ slice of bread
1 mango
50ml cocos creme
a handful salad of your choice (+ cress if you like)
almond slices
pumpkin seed oil/ linseed oil
salt and pepper to taste

Method:
1. shell mango, dice and mash it up.
2. add your cocos creme, set in the fringe.
3. fry tofu in pumpkin seed oil until gold brown, season with salt and pepper.
4. slice the buns and smear with your mango-cocos creme.
5. add salad and tofu, sprinkle with mango slices, salt and pepper.

time28
8min

Zutaten:
1 Brötchen/ Brotscheibe
1 Mango
50ml Kokos creme
eine Handvoll Salat deiner Wahl (+ Kresse, wenn du magst.)
Mandelsplitter
Kürbiskernöl/ Leinöl
Salz und Pfeffer zum Würzen

Zubereitung:
1. Mango schälen, in Scheiben schneiden und pürrieren.
2. Kokoscreme hinzufügen, nochmal durchpürieren und in den Kühlschrank stellen.
3. Tofu im Kürbiskernöl goldbraun anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen.
4. Die Brötchen aufschneiden, Mango-Kokoscreme Aufstrich verteilen.
5. Salat und Tofu drauflegen, mit Mangosplitter besträuen und noch mal würzen.

Hummus, avocado-tomato-salad with cress and seeds:

Ingredients:
1 bun/ slice of bread
1 avocado
hummus (recipe here)
handfull of cherry tomatoes
fresh cress
seeds of choice like sun or pumpkin seeds
salt and pepper to taste
2 tbsp balsamic, 2 tbsp apple-vinegar and 2tsp tahini

Method:
1. slice your bun, spread hummus and add sliced avocado.
2. chop up cherry tomatoes, add on top.
3. sprinkle with cress and sunseeds.
4. mix all last ingredients together and dress everything.

 

Zutaten:
1 Brötchen/ eine Scheibe Brot
1 Avocado
Hummus (Rezept hier)
1 Handvoll Cherry-Tomaten
frische Kresse
Körner eurer Wahl, zB Kürbis- und Sonnenblumenkerne
Salz und Pfeffer als Würze
2 Esslöffel Balsamico, 2 Esslöffel Apfel Essig, 2 Teelöffel Tahini

Zubereitung:
1. Brötchen aufschneiden, mit Hummus bestreichen und geschnittene Avocado darüberlegen.
2. Cherry-Tomaten kleinschneiden, ebenso darüberlegen
3. Mit Kresse und Körnern bestreuen
4. Alle letzten Zutaten der Liste zusammenmixen und als Dressing darübergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.