Nach einigen Reisen besuchte mich meine kleinen KMS Family für unsere dritte Edition der Urban Styles Kampagne in Berlin. Während die anderen Reisen besonders wegen der Entfernung und dem kulturellen Unterschied spannend sind, habe ich mich bei diesem Dreh vor allem über einen kleinen (vielleicht auch ziemlich großen) Heimvorteil gefreut – ich konnte in meinem eigenen Bett schlafen, hatte meinen Freund und Freunde um mich herum und ehrlich gesagt liebe ich es Stadtführer in Berlin zu spielen! Aufhänger und Grund der Reise nach Berlin waren aber vor allem die Fashion Week mit einer Kamera zu begleiten, meiner Frisur ein kleines Update zu verpassen und mir den richtigen Style für die stressigen Tage zu zaubern.

Eins können wir gleich zum Anfang feststellen: In der deutschen Hauptstadt ist immer etwas los, zu jeder Tageszeit, an jedem Tag im Jahr. Berlin ist die Stadt der unbegrenzten Möglichkeiten, hier muss sich quasi nichts und niemand erklären. Als ich das erste Mal in Berlin ankam wusste ich jedoch gar nicht wie mir geschieht und nun wohne ich über sechs Jahre hier. Ich war sofort erstaunt über die vielen verschiedenen Stadtteile und fühlte mich aufgrund der Weitläufigkeit geborgen, frei und inspiriert. Und so geht es mir zum Glück auch heute immer noch!


 

BERLIN LOOK

@studiohienle SS18

@studiohienle & Outfit

T-Shirt: Coeur Paris  Shirt + Tasche: Vintage
Hose: Hien Le  Schuhe: Samsoe Samsoe
Sonnenbrille: Acne Studios


@mykke_hofman SS18 show with @kmshairde hair styles

HAIRSTYLE

Passend zur Fashion Week und meinem Zuhause dachte ich: go big or go home, heißt in meiner Welt: BIG HAIR. Drei lange Jahre habe ich wieder lange Haare und nicht einmal habe ich es hinbekommen mir Locken zu machen?! Fml das konnte ich so nicht stehen lassen, denn ich war so gelangweilt von meiner Mähne und Locken sind eine perfekte Grundlage für verschiedene Styles. Zusammen mit Beatrtice Bergmann, KMS Top Stylistin aus Leipzig, kreierten wir einen STREET- und HIGHstyle, welche zu meinen absoluten Favoriten von jeder Reise geworden sind. Die Lockenpracht hat mich umgehauen und perfekt meine Persönlichkeit und die Kampagne wieder spiegeln. Da im KMS Blog jeder Schritt genau erklärt wird, könnt ihr euch HIER den STREETstyle und hier den HIGHstyle durchlesen und ggf nachstylen!

Fotos/Video:  Casbaah Production und JUNGMUT Communication / Gifs & Screens: Dustin Hanke
In Zusammenarbeit mit KMS entstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.