Xander-Zhou_ss17_1Xander Zhou_SS17_GIF Xander-Zhou_ss17_14Xander-Zhou-SS17-Backstage_fy27

XANDER ZHOU

Unkrontrolliert. Liberal. Sexy. Xander Zhou’s Spring Summer Kollektion lässt mein Herz höher schlagen! Der Chinesische Designer feiert ein Revival der 90er – die Models, gekleidet in einer großartigen Kombination aus übergroßen Pullovern, zerisschenen Säumen, bauchfreien Oberteilen und Bandanas die um Hals und Knie geschnürrt wurden. Baumwolle, PVC, Leder und Lurex sind nur ein Teil der Stoffauswahl. Zhou schafft es trotz Bauchnabel-Blitzer und nackten Beinen eine sexuell schockierende Kollektion zu vermeiden, in dem er die Vielfalt an Freihheit, Identiät und Rebellion zeigt. Besonders verliebt bin ich in die schweren Ohrringe an denen ein Schlüssel und Geld hängt, Chokers und Crop Tops – Das wird definitiv irgendwie nachgestylt!!

Xander Zhou’s SS17 is to die for! The Chinese, London-based, designer’s affinity is the perfect match for a young style authority. A collection recalling the 90’s grunge era used oversided hoodies, ripped coats, bandana handkerchiefs, belly tops, stripes and camouflage. PVC, leather and lurex were also prevalent throughout the collection. All in all in succeeds with not being sexually shocking and displaying the diversity of freedom, identity and rebellion. BTW I personally love that Zhou used heavy accessories to meliorate each look – I mean, the earrings and chokers: I want it so bad!! Everything makes me wanna be a Zhou-Boy next summer, whoop whoop! 

Christopher-Shannon_ss17_1 KopieChristopher-Shannon-SS17-2 Christopher-Shannon-SS17-3

CHRISTOPHER SHANNON

Zerissen, Ausgewaschen, Hell, Dunkel, Abgeschnitten. Jeans gibt es in jeglichen Variationen bei Christoph Shannons Spring Summer Kollektion. ‚Die Party ist vorbei‘ ist laut Pressemitteilung der Vibe, während ich liebendgerne genau so ZU der Party gehen würde. Denim gefällt mir in allen Ausführungen und in jedem Schnitt, was wahrscheinlich daran liegt, dass Jeans niemals out sein wird und die Teile mit der Zeit durchs tragen noch schöner werden. Das Triple-Denim am Hosenbund und die Kombination aus einem hellen, engen Jeansbein und einem dunklen, weiten, verspricht einiges an kreativen Passformen für den Sommer – ich freu mich drauf!!

Ripped. Washed. Bleached. Light. Dark. Christopher Shannon talks Denim. The press notes mentioned a vibe that’s ‘Party’s over’, weirdly though I feel like the party’s just beginning! I love everything about denim and maybe it’s because it never goes out of style and its one of the only fabrics that become better with age..  Most remarkable are the triple waistbands and a light washed denim and skinny leg combined with and dark colored, wide leg – really love that.

Mihara-Yasuhiro_ss17_1 Mihara-Yasuhiro_ss17_2 Miharayasuhiro-SS17-Backstage_fy26

MIHARA YASUHIRO

Elvis Presley und James Dean: Zwei unglaubliche Style-Ikonen und große Inspiration für den angesagten Japaner namens Mihara Yasuhiro. Angefangen als Schuhlabel, überzeugte die Marke während der LCM mit ein Hauch 60’s, Rock and Roll und Dandy-Style. Die Models – Männer und Frauen – sahen aus wie Sun Records Rock-Legenden mit zurückgegegelter Tolle und Patches bestickten Jacken. Metallschilder, goldene Gürtelschnallen, Denim, Leder und bemalte Hosen schreit nach Maximalismus, doch in Einzelteilen gesehen ist die Kollektion ein absoluter Volltreffer! Die eingestickten Wörter geben jedem Kleidungsstück etwas persönliches und der Schmuck gibt allen looks etwas modernes und neues.

Mihara Yasuhiro’s Spring Summer 2017 Collection takes references to Elvis Presley and James Dean, remake the 60’s and chose a faded bowling alley as venue. Patched adorned jackets, denim coats and vests, big stripes and heavy accessoires like huge, gold buckle belts and metal signs created a male and female collection screams a lot, buuut dismantled they’re fabulous!

katie_eary_1 Katie-Eary-SS17-Backstage_1 Katie-Eary-SS17-Backstage_2 Katie-Eary-SS17-Backstage_fy17Katie-Eary-SS17-Backstage_fy9

KATIE EARY

 Schlappen, knalliger Seiden-Schlafanzug und Fluffy-Pelz-Mantel? Bei Katie Earys Spring Summer 2017 Kollektion ist alles von der Partie/y und ich bin genau in diese Kombination schockverliebt. Katie selbst spricht von ihrer gelungensten Show, welche von ausgestanzten Stern-prints, wunderschönen Seiden-Essembles und ellesse Latschen geprägt ist. Irine Welsh’s Trainspotting und der Raubfisch Barracuda seien ihre größte Inspiration gewesen sein. Die Farbauswahl, insbesondere die großartigen Blau- und Violettöne, bildet mit den unglaublichen Mänteln meine Highlights.

Katie Eary shows a mix of silk pyjamas, slipper and fluffy-fur-coats in her SS17 collection. This season she also added angle comes from the micro stars, seen in print and cutout form giving an Americana twist to some pieces. Katie’s use of lux materials and layered with silk gowns, striped cashmere jumpers and billowing shirts were refinded by the beautiful color scheme. I mean the blue and violet is on fleek!

strich

Xander Zhou, Mihara Yasuhiro & Katie Eary: Gif and Collages edited by myself
Backstage photographed by Eva K. Salvi for Fucking Young!

Christopher Shannon: Collage edited by myself
Backstage photographed by Jason Lloyd-Evans for 10 Magazin

 

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.