tank:   made in berlin/vintage   shirt and shorts:  vintage   shoes:  georgia rose via sarenza

 

park + madison avenue.

 

the best designer concept store ever:  barneys new york, 660 madison avenuer

the metropolitan museum of art, schiaparelli and prada exhibition.
(it wasnt allowed to take photos during the exhibiton! wtf?)

1st:  animation i’ve made in front of lincoln center
2nd: firework at central park






NIKON 1 J1. die frage, die mir warscheinlich am meisten gestellt wird ist, welche kamera ich benutze, welches bearbeitungsprogramm mein liebling ist und ob ich ihnen eine kamera empfehlen kann. seit dem ich seit fast drei wochen stundenlang durch new york laufe, habe ich jeden abend geschimpft, wie schwer die spiegelreflex doch sei. eine alternative musste her, und da kam mir das angebot von nikon ganz recht! ich durfte mir die neue winzigkleine und leichte systemkamera nikon 1 j1 aussuchen und benutze sie seit einigen tagen nur noch. ich glaube jeder, der eine große kamera hat, versteht, dass einem eine kleine wirklich manchmal lieber ist. ich verstelle fast für jedes foto das ich schieße die einstellung, verändere das licht, die farben, mache hier und da was. bei der hier man drück drauf und das foto sitzt. was ich sehr praktisch finde: mit dem smart photo selector fotografiert die kamera automatisch das objekt 20mal und speichert die fünf besten fotos, was sehr hilfreich sein kann, wenn man bewegte aufnahmen machen möchte. ich kann dieses modell wirklich jedem empfehlen, der nach einer kompakten kamera sucht und nicht allzu viel geld ausgeben (man kann sogar zwischen fünf farben auswählen)! das gute ist, dass man sich zu der kamera fünf weitere objektive kaufen kann und alle anderen nikon objektive auch passen, was das selbe prinzip ist, wie bei einer spiegelreflexkamera. aus meiner erfahrung weiß ich, dass besonders das objektiv sehr wichtig ist. alle fotos und gifs die ihr oben seht, sind mit der kamera geschossen und kaum bearbeitet.

9 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.