all pictures via style.com
SPRING/SUMMER2013. während die männershows gerade in paris beendet wurden, fängt in berlin die modewoche heute an und ich bin zum ersten mal nach mehreren saisons nicht dabei. es ist ehrlich gesagt ein ganz ganz komisches gefühl die fotos, posts und vorallendingen die einladungen im postfach nicht zu beachten. um mich aber auch hier im big apple auf dem neusten stand zu bringen, habe ich mir heute morgen alle männershows angeschaut und ich muss zugeben: wtf, ich bin super enttäuscht von meinen lieblingen wie dior homme, dolce&gabbana oder acne. letzte saison konnte ich mich gar nicht entscheiden, was mir besser gefällt und diese ist es ganz leicht, wer für mich das rennen macht. givenchy. wie in den letzten paar jahren bin und bleibe ich einfach ein riesen fan von riccardo und seiner arbeit als chefdesigner von givenchy. ich finde besonders die collegejacken und die langen blazer wunderschön und er macht sogar das lange transparente shirt für mich schmackhaft. die weißen anzüge sind ein traum und lassen mich damit die nicht so gelungenen schuhe vergessen!! wer ist euer saison favorit?

BLOGLOVIN | FACEBOOK | TWITTER

4 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.