PERRET SCHAAD FALL/WINTER 2012. 
vor genau zwei jahren hat das designerduo zum ersten mal ihre kollektion in berlin während der fw gezeigt und es war meine erste fashionshow. als ich damals meinen platz eingenommen habe, und die lichter angingen, hatte ich gänsehaut von kopf bis fuß. jede weitere saison passiert mir das, wenn ich bei perret schaad bin – denn für mich zählen die zwei definitiv zu den besten designern, die deutschland zurzeit zu bieten hat. perfekte schnitte, elegante farben, immer eine klare linie und dennoch niemals langweilig. oben seht ihr meine lieblinge, die ich für euch fotografier habe.

8 Comments

  • schon die ganze zeit läufst du mir über den weg 😀

    zu anonym… von bardonitz ist doch bullshit. 😀 ist doch ein ganz normaler zopf, wie bei vielen anderen designern auch. so wird man einfach nicht von den klamotten abgelenkt. hat ja nichts mit saison zu tun.

  • Anonym du erbärmliches Stück Scheiße, lass es einfach mal gut sein.
    Hol dir irgendwo anders deine Bestätigung, mach mal was sinnvolles.

  • Hallo Dustin, meine kleine Schwulette. Hier ist wieder mal deine Mama. Junge, ich bin so stolz auf dich. Mach weiter so. Du bist einfach toll. Hut ab.

  • Sowas respektloses sich als seine Mutter ausgeben.
    Wer auch immer das war, haben deine Hatz IV Eltern sich nicht gut genug um dich gekümmert und lieber gesoffen als in deine Erziehung zu investieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.