LONDON ANALOGOUS PHOTODIARY. 14TH DECEMBER – 18TH DECEMBER 2011.
wie ihr ja mitbekommen habt, waren josie, olive und ich mitte dezember in london. da in der zeit meine spiegelreflex im eimer war, musste ich mich auf die analogen fotos verlassen, um euch auch möglichst viele bilder zu zeigen. wegen den etlichen feiertagen und den ferien, habe ich es immer und immer wieder vergessen die filme wegzubringen. deshalb kommt viel zu spät nun das ergebnis. ich muss sagen, richtig zufrieden bin ich nicht, aber da ich mich ja noch nicht soo gut mit auskenne, habe ich auch viel zum testen verknipst. oben sind meine lieblinge, die während der vier tage entstanden sind – HIER seht ihr mein instagram diary zu der reise. ich wünsche euch allen ein wunderschönes wochenende, ich hoffe euch geht es besser als mir, denn die scheiß erkältung steckt mir immernoch in den knochen. x

26 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.