Samstag habe ich nach einem Morgen ohne Wasser und Essen, Anne getroffen. Die zwei anderen haben am vorherigen Tag mit mir bei Matze geschlafen. Auf Anne freue ich mich jedesmal mehr. Wir waren im totalen kalten Braunschweig unterwegs, mussten durch Schneeberge und jede Frau versteht das gerade, denn ja, anne hatte auch noch Heels an. (er lacht). War wie immer zum totlachen der Tag, wir haben übrigens eine tolle Hose bei New Yorker gefunden, Bilder zeige ich euch in den kommeneden Tagen. Abends war ich noch im papillon und bin danach mit lovely zu anabel (evtl. folgen Bilder). Jetzt bin ich totmüde und gehe trotzdem gleich mit meiner Familie, Freunden von ihnen und der süßen Jula schwimmen. Schönes wochenende euch noch.

7 Comments

  • Tolle Post, sehr interessant! *sarkastischgesagt* Aber wenn interessert das? Sorry!

    Poste doch mal was ordentliches. Und nicht immer diesen sinnlosen Scheiß!

    Ich dachte hier gehts um Mode, und alles was zur Mode dazu gehört und nicht darum, dass du nichts gegessen und getrunken hast, und das alle bei Matze gepennt haben!

    Ich meine, wenn du nichts zum posten hast, dann ist das auch okay…aber sowas muss es dann auch nicht sein!

    Nicht böse gemeint!

  • boah leute, lasst den jungen doch mal in ruhe.. ohne scheiß, ihr habt echt kein leben! bestimmt sitzt ihr anonymen leser sehnsüchtig vor dem computer und wartet darauf dass dustin bloggt, damit ihr wieder einer euer hasskommentare abgeben könnt. LOSER

  • das ist doch dustins blog und nicht deiner..
    lass ihn doch posten was er will und enn du das halt nicht magst, dann geh auf nen anderen blog 😉

  • und außerdem steht hier nirgends
    das es ein 'Modeblog' ist.
    wenn ihr nur über Mode lesen
    wollt, dann legt euch doch
    euren eigenen, warscheinlich viel viel besseren, Blog an und lasst den Dustin in Frieden.
    amen ;D

  • tja, wer nur scheiße labern kann muss anonym bleiben oder? ich stimme euch anderen zu und stehe hinter dustin. schade das ich nicht noch ausfallender werden darf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.